"Ich fahre nach Auschwitz"

"Ich fahre nach Auschwitz"

Jugendliche aus dem Christophoros-Werk Oberrimsingen bei einer Gedenkfeier in der Kinderbaracke der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau © NDR

In der ARD-Reportage "Ich fahre nach Auschwitz" begleitet Autorin Gesine Enwaldt mehrere junge Menschen in das ehemalige Vernichtungslager Auschwitz. Wie verändert sie der Besuch?

26.01.2015 22:45 Uhr