"Mahnmal für die Ewigkeit"

"Mahnmal für die Ewigkeit"

Andrzej Wajda © NDR Foto: Christian Spielmann

Der Oscar-prämierte Regisseur Andrzej Wajda erzählt in seinen Filmen auch vom Holocaust. Für ihn muss das Bild von Auschwitz bewahrt werden, um künftige Verbrechen zu verhindern.