Ihre Meinung: Auschwitz und Ich

Ihre Meinung: Auschwitz und Ich

"Der Wert des Grundrechts Menschenwürde erscheint in neuem Licht"

Wir fahren seit 2011 in jedem Jahr mit Maurer- und Isoliererauszubildenden in der Oberstufe für knapp eine Woche nach Auschwitz und Krakau. Eine durchaus schwierige, aber lohnende Erinnerungsarbeit, auch für Jugendliche mit Migrationshintergrund. Die Bezüge zu aktuellen Geschehnissen drängen sich auf, und der Wert des Grundrechts "Menschenwürde" (GG, Art. 1) erscheint in ganz neuem Licht. Die Dokumentationen der Fahrten sind auf http://max-born-berufskolleg.de/pages/projekte/aktuell.html einsehbar.
Berthold Sprenger, Recklinghausen

Dieses Thema im Programm:

NDR Fernsehen | 7 Tage | 28.01.2015 | 00:00 Uhr

Stand: 27.01.15 15:44 Uhr